Kurz-Info
Das sogenannte Mekong River Eisen kann von Laien durchaus mit echten Meteoriten verwechselt werden. Tonnenweise wird es in und um den Strom Mekong in Asien gefunden. Dabei handelt es sich um braune bis schwarze Stücke die aus Hämatit und Magnetit bestehen, also mit den relativ "frischen" Boten aus dem Weltall nichts gemeinsam haben. Allerdings werden oftmals bei Internet-Auktionen Exponate von dem praktisch völlig wertlosen Mekong River Eisen, als echte Nantan Eisen-Meteorite aus China angeboten. Arglose Laien bezahlen dann sehr viel Geld für wertloses irdisches Material.

Sammlung: Konrad Andrä - Copyright 2007 - Alle Rechte vorbehalten.

>
Seitenanfang > Home