Sehr geehrte Meteoritenfreunde,

seit meiner Jugendzeit verschrieb ich mich dem interessanten Hobby der Astronomie. Dabei beschritt ich einen eher klassischen Weg, was die instrumentelle Ausrüstung betrifft. Vom profanen Kaufhausteleskop führte die teilweise ernüchternde, allerdings sehr erkenntnisreiche Reise zu dem Bau eines eigenen leistungsfähigen astronomischen Teleskops.

Hobby Astronomie
Voller Eifer nahm ich 1981 mein hochgestecktes Ziel in Angriff und entwarf die ersten Konstruktionspläne meines zukünftigen Teleskops. Ein 200mm Newton Spiegelteleskop auf einer durch Schrittmotoren angetriebenen, massiven parallaktischen Montierung sollte es werden und mir endlich den Blick in ferne Welten gewähren. Von dieser Idee beflügelt ging ich an die praktische Umsetzung meines Projekts, das sich über drei lange Jahre hinzog. Viele Rückschläge und Hürden waren bei der Realisierung zu überwinden. Synchron zur Fertigung stellte ich an die Stadtverwaltung der Stadt Singen am Hohentwiel die tollkühne Frage, ob diese grundsätzlich den Bau einer kleinen Volkssternwarte für die Bevölkerung der Region als förderungswürdig erachte. Um es kurz zu machen, nach der Überwindung unzähliger bürokratischer und baurechtlicher Vorschriften erteilten die Stadtväter 1982 grünes Licht für den Bau einer Sternwarte auf dem Flachdach der Zeppelin-Realschule in Singen. Im März 1984 wurde die Sternwarte schlussendlich mit einem kleinen Festakt eingeweiht und wird noch heute von der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft der Volkssternwarte Singen e.V. betrieben. > VSS

Hobby Meteoriten und Co.
Relativ unspektakulär verlief mein Einstieg in die faszinierende Welt der Boten aus dem Weltall. Ein außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk meiner Frau, in Form eines 184g geätzten Toluca Endstückes von dem leider viel zu früh verstorbenen Rolf Bühler aus der nahen Schweiz, entfachte das Feuer der Leidenschaft für die Donnersteine. Seit dem „denkwürdigen" Tag ist meine bescheidene Sammlung stetig gewachsen und erstreckt sich heute von Eisen-Meteoriten über Stein-Meteoriten bis hin zu der Gruppe der Tektite aus allen Streugebieten unserer Erde.

Ich wünsche Ihnen vergnügliche und informative Momente auf meiner Webseite.

Gruß Konrad Andrä


MP - Copyright 2010 - Alle Rechte vorbehalten.


> Seitenanfang > Home