Bildquelle NASA: Erdatmosphäre aus der Weltraumperspektive.

Kurz-Info
Die Lüfthülle unserer Erde besteht zu 76% aus dem Element Stickstoff und zu 23% aus dem lebenswichtigen Element Sauerstoff. 1% der Lufthülle teilen sich diverse Edelgase und Verbindungen wie Kohlendioxid und Wasserdampf.

Das gewohnte irdische Wettergeschehen spielt sich hauptsächlich in der sogenannten Troposphäre, mit den uns bekannten Erscheinungen ab. In den höheren Schichten der Atmosphäre entsteht unter anderem das faszinierende Schauspiel der Meteore und Polarlichter.

Konrad Andrä - Copyright 2001 - Alle Rechte vorbehalten.

> Seitenanfang > Home